zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Solidis AG
Solidis AG
Martin-Disteli-Strasse 9
4600 Olten, CH
Tel. +41 62 207 30 40
revision@solidis.ch
Solidis AG
Solidis AG
AdobeStock 303323021

Nicht bezahlter Lohn verlangt nach sofortigem Reagieren des Mitarbeiters

AdobeStock 286103895
01.11.2018

Kommt ein Arbeitgeber seinen Lohnzahlungen nicht mehr nach, muss der Mitar­bei­tende sofort Massnahmen ergreifen um seine Ansprüche einzufordern.

Während des Arbeitsverhältnisses ist eine Betreibung oder Klage gegen den Arbeit­geber noch nicht nötig. Der Mitarbeiter muss aber schriftlich und deutlich seine Lohnforderung geltend machen.

Nach Auflösung des Arbeitsverhältnisses muss der Arbeitnehmer sofort gegen den Arbeitgeber vorgehen und die offenen Lohnforderungen auf dem Voll­streckungs­weg einfordern. Tut er dies nicht, verliert er wegen Verletzung der Scha­denminderungspflicht seinen Anspruch auf Insolvenzentschädigung.


zur Newsübersicht