to Homepage to Main Navigation to Main Content to Contactform to Search Form
Solidis AG - EN
Solidis AG - EN
Martin-Disteli-Strasse 9
4600 Olten, CH
Tel. +41 62 207 30 40
revision@solidis.ch
Solidis AG - EN
Solidis AG - EN
Audit ¦ AdobeStock 398741339

Unser risikoorientierter Prüfungsansatz

Unser Prüfungskonzept ist flexibel aufgebaut und kann den branchen- und kundenspezifischen Gegebenheiten angepasst werden. Der moderne risikoorientierte Prüfungsansatz, die Konzentration auf das Wesentliche sowie der Blick in die Zukunft finden in unserer Revisionstätigkeit jederzeit Anwendung und bieten Ihnen einen entsprechend hohen Nutzen.

Auf Grund gesetzlicher Vorschriften und als Mitglied von EXPERTsuisse sind wir verpflichtet, unsere Prüfungen nach den Schweizer Prüfungsstandards (PS), dem Schweizer Standard zur Eingeschränkten Revision (SER), den Schweizer Prüfungshinweisen (PH), dem Handbuch der Wirtschaftsprüfer (HWP) und dem von der RAB genehmigten Qualitätssicherungssystem (QS1) durchzuführen. Diese Regelwerke dienen der Qualitätssicherung und der Vereinheitlichung der Abschlussprüfung.

Für die Prüfung setzen wir die Informatik-Lösung ReviPS ein. In diesem geschlossenen System werden sämtliche Anforderungen gemäss PS, SER, HWP und QS1 von der Mandatsannahme, über die Prüfungsvorbereitung, Risikobeurteilung, Prüfungsplanung, Prüfungsnachweis, Prüfungsbeendigung, Berichterstattung, Mandatsweiterführung, Archivierung und Qualitätssicherung abgedeckt.


Unsere Prüfung orientiert sich am modernen Prüfungsansatz, wie er durch den rascher sich vollziehenden Wandel im wirtschaftlichen und technologischen Umfeld der Unternehmen gefordert ist. Dabei kommt der Risikobeurteilung eine zentrale Stellung zu. Wir beurteilen die Risiken des Unternehmens bezüglich der Tätigkeit und dem Umfeld, der Jahresrechnung, der analytischen Prüfungshandlungen und den inhärenten Risiken und legen die Wesentlichkeit fest. Daraus abgeleitet erstellen wir die Prüfungsplanung, legen die Prüfungsstrategie fest und definieren das Prüfungsprogramm. Das Schwergewicht unserer Prüfungen legen wir, wenn immer möglich, auf Befragungen und analytische Prüfungshandlungen. Die klassischen ergebnisorientierten Verkehrs- und Detailprüfungen beschränken wir auf diejenigen Prüffelder, in welchen die indirekte Prüfung nicht möglich ist oder eine abschliessende Beurteilung nicht zulassen.


Schematische Darstellung unseres Prüfungskonzeptes

Solidis Prüfungsansatz